Mittwoch, 7. März 2012

50 Tage - 10 kg

In 50 Tagen will ich 10kg abgenommen haben. Zu schaffen? Ich hoffe es doch sehr!
Heute auch wieder ganz gut gestartet: ich war beim Sport und habe 70min. auf dem Fahrrad durchgezogen. 300kcl dabei verbrannt, das ist doch mal ein guter Anfang!^^
Ich starte jetzt wieder bei so ca. 55kg an (trau mich gerade noch nicht auf die Waage, werd ich übermorgen machen) und will bis 26.04.12 auf 45kg mindestens kommen.
Ich habe keinen wirklichen Plan, wie ich das durchziehen will. Ich versuche einfach so wenig wie möglich zu essen. :D Es wird für die nächsten Woche keine Kohlenhydrat haltige Gerichte mehr geben (ausnahme ist wenn ich mit Freunden zum Essen verabredet bin) und maximal eine Mahlzeit am Tag. Dazu so viel wie möglich Sport. Wäre doch gelacht, wenn ich das nicht schaffen würde!

Wenn noch jemand Tipps hat oder ähnliches, immer her damit. Ich bin für jeden Vorschlag offen. ;)




Kommentare:

  1. Ich wills in 100Tagen versuchen^^ Damit ichs so gesund wie möglich machen kann. Muss die Kotzerei aufgeben -.-

    Hmm ja ich kenn das, nur bei mir ist das so, dass ich unbedingt die Meinung von der anderen Person hören will, um mich bestätigt zu fühlen... ich mach mir nicht mal nen kopf drüber, was sie sagen könnte, sondern merk dann eher, wie sämtliche gedärme in kniegegend rutschen wenn der "ist deine entscheidung" spruch kommt. dann bin ich nämlich genauso schlau wie vorher und weiß immer noch nicht ob ich das richtige getan hab....
    aber das mit den dialogen und rechtfertigungen im kopf hab ich auch schon öfters mitgemacht :D

    viel erfolg bei den 50 tagen! ;)

    AntwortenLöschen
  2. Hört sich nach einem strengen Plan an, aber wenn du dich ran hällst kannst du es vielleicht schaffen

    ich wünsche dir viel Glück dabei

    Sally
    http://like-jackandsally.blogspot.com/

    AntwortenLöschen